Startseite


Jetzt brauchen wir bitte Ihre Stimme!
Voten für Pfoten
In diesem Jahr nimmt auch unser Verein an dem Wettbewerb ‘Verein(t) gewinnt’ von der Bad Honnef AG teil.  Was wir uns davon erhoffen?
Zum einen, unsere aktive Tierschutzarbeit den Menschen näher zu bringen und zum anderen vielleicht und mit viel, viel Glück eine Platzierung unter den ersten Drei. Denn dies würde ein Preisgeld bedeuten, dass zu 100% den „Sorgenfellen“ und Schützlingen des Vereins zugute kommt.
Bitte schauen Sie sich im Internet unser Video mehrmals an, denn jeder Aufruf zählt als Vote: http://www.youtube.com/watch?v=Ac22DIb8fc4&index=4&list=PLIkknqm3IdvP4XI0q550tb67BbwWe45Ua (YouTube-Registrierung oder Google Account wird benötigt). Wichtig ist der „like“ (‚Daumen-hoch‘-Symbol) und einen positiven Kommentar zu unserem Video zu schreiben. Beides ist sehr wichtig für die Auswertung der Gewinner. Bitte laden Sie doch auch Freunde und Bekannten dazu ein oder teilen Sie das Video über Facebook.
Im Namen unserer Schützlinge und aller ehrenamtlich Aktiven sagen wir „Herzlichen Dank für die Unterstützung“!

 

Danny-einzeln-top14Abschied von Danny
Heute – am 17. Oktober 2014 – mußten wir Abscheid nehmen von unserem Gnadenbrothund Danny. Der kleine, weiße Hundesenior hat seinen Lebensabend bei der Familie Vantler in St. Katharinen verlebt. Er wurde dort liebevoll betreut und umsorgt. Doch leider wurde sein Herz immer schwächer, so dass sich Familie Vantler  zusammen mit der Tierärztin dazu entschied, Danny einzuschläfern. Zurück bleibt sein Hundefreund Blacky, der ein ganzes Leben lang mit Danny zusammen war. Familie Vantler wird alles tun, damit Blacky den Verlust gut verkraftet.

Titelbild-Startseite“Tiere im Glück” – Kalender 2015 “created by Herrchen und Frauchen”
Druckfrisch und gerade noch rechtzeitig zum Martini-Markt in Bad Honnef liegt unser Kalender vor.
Sie erhalten ihn ab 22.10.2014 bei AKUT Jeansmoden und Bellas Hundestudio in der Bahnhofstraße in Bad Honnef und am Stand von der Imkerei Uthe (an der Kirche gegenüber der Apotheke) auf dem Martini-Markt. Preis: 5,00 EUR.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.